Centrum der Begegnung - Haus der Familie
Ökumenische Initiative im Projekt Soziales Marienborn Am Sonnigen Hang 8-12
55127 Mainz-Marienborn, Tel. 06131-5 86 26 86, Email: cdb-marienborn@arcor.de




Der Mainz 05 Fan-Club “Nur net uffreche“ hat ein großes Herz für Kinder – lässt Träume wahr werden

Alle Buben, die selbst gerne Fußball spielen träumen davon, bei einem großen Bundesligaspiel life dabei sein zu können. Nicht alle Eltern können ihren Kindern einen solchen Traum verwirklichen, aber für vier Jungs, die regelmäßig zu Aktivitäten in unser Centrum der Begegnung – Haus der Familie kommen, ist dieser Traum Wirklichkeit geworden. Der Mainz 05 Fan-Club „Nur net uffreche“ hat vier Marienborner Kinder, mit Begleitperson eingeladen, beim großen Rhein-Main-Derby am 4. Dezember 2010 dabei zu sein.

Es war aufregend, wir wurden Am Sonnigen Hang abgeholt, in Gonsenheim wartete bereits die ganze Fan-Club-Familie – lauter ausnehmend nette Leute – und stattete die Marienborner gleich mal mit einem Mainz 05 Fan-Schal aus, dann fuhren wir im Konvoi mit mehreren unverkennbar aus Mainz kommenden Autos, aus denen Mainz 05 Schals und –Fahnen flatterten, zum Frankfurter Waldstadion. Vor dem Spiel bekamen wir Gäste im Stadion noch eine kräftige Stärkung spendiert, so dass jeder genug Energie hatte, die 05er mächtig anzufeuern, was  ihr Fan-Club „Nur net uffreche“ sowie Adis, Czenan, Ninos, Alex und Ilse auch eifrig taten. Wir wussten, dass Mainz 05 allemal das Zeug dazu hat und es höchste Zeit ist, gegen die Eintracht Frankfurt zu gewinnen! Also wurden Fahnen geschwenkt, wir haben gesungen, geschrieen, sind aufgesprungen und haben der eisigen Kälte getrotzt. Wir alle konnten nicht verstehen, warum es diesmal noch nicht geklappt hat.

Jedenfalls danken Adis, Czenan, Ninos und Alex sowie Ilse dem Mainz 05 Fan-Club „Nur net uffreche“ für dieses unvergessliche Geschenk!

Ilse Heinisch
Vorsitzende der Caritasgruppe
der Katholischen Pfarrgemeinde St. Stephan Mainz-Marienborn

 

Centrum der Begegnung - Haus der Familie       Startseite